Currently viewing the tag: "hufeisen bestellen"

Bilder sagen mehr als Tausend Worte …

Graviertes Hufeisen

Graviertes Hufeisen aus dem Gravur Shop diamandi.de

So sieht das Ergebnis nach der Hufeisen Bestellung in dem Gravur Shop diamandi.de. Die Lieferzeit betrug genau 6 Tage.
Das handgravierte Eisen ist wirklich schön geworden. Die Gravur ist sehr filigran und glänzt prächtig. Die Bestellung war unkompliziert und dauerte ca. 10 Minuten. Als Zahlungsweise wurde die Banküberweisung/Vorkasse gewählt. So spart man noch 3% vom Kaufpreis. Keine Versandkosten und freundlicher Service. Was will man mehr 🙂

Hier geht es direkt zum Shop: > Hufeisen Gravur <

Bis vor kurzem war es in Deutschland und sogar Europa kaum möglich handgravierte Hufeisen zu kaufen. Mit einer Handgravur meine ich nicht die einfachen mit einem elektrischen Gravierstift verzierte Glückshufeisen, die mit einem einfachen Text beschriftet sind. Ich spreche von echten Kunstwerken, die von einem ausgebildeten Graveur in detailreicher Handarbeit veredelt werden.

Glückshufeisen mit Hand Gravur

Eine echte Handgravur ist mehr als nur einfaches Handwerk – es ist echte Kunst!

Diesen kunstvollen Handgravuren auf Hufeisen blieben bis jetzt den Cowboy Fans in Amerika vorenthalten. Über die amerikanischen wunderschön verzierten Hufeisen haben wir vor einiger Zeit -HIER- im Blog schon berichtet. Nun hat das Warten anscheinend ein Ende. Es gibt seit Kurzem auch Hierzulande einen Anbieter, der diese prachtvollen Einzelstücke anfertigt und verkauft.

Glückshufeisen gravieren lassen

Ein Hufeisen als wunderschöner Glücksbringer – ein echtes Schmuckstück mit hochwertiger Handgravur und eingefassten Edelsteinen

Im Gravur Shop diamandi.de gibt es das folgende Angebot:
Ein Hand graviertes Glückshufeisen, das vom Pferd getragen wurde und anschließend nach genauen Kundenwunsch von Hand graviert wird.
Bei einem Preis ab 99 € wirkt es fast schon zu schön um wahr zu sein. Im Preis inklusive ist ein getragenes Hufeisen mit unbehandelter Oberfläche auf dem neben Blumenmustern in der Mitte bis zu zwei Zeilen Text graviert werden können.  Die Lieferzeit ist mit ca. 1 Woche angegeben.

So sieht das Schmuckstück dann aus:

Hufeisen Gravur

Ein benutztes Hufeisen mit wunderschöner Handgravur © diamandi.de

Neben der Standard Ausführung, kann man gegen Aufpreis noch folgende Zusatzoptionen mit bestellen:
1. Polierte Oberfläche für ca. 15 € zusätzlich
2. Textgravur an Stelle der Blumenmuster links und rechts für 12 € mehr
3. Geschenkverpackung bestehend aus einer Holzkiste (die momentan leider ausverkauft ist)

Glückshufeisen mit Gravur

Glückshufeisen mit Gravur – ein altes Hufeisen mit polierter Oberfläche und individueller Hand Gravur © Gravur Shop diamandi.de

Zur Auswahl stehen drei verschiedene Schriftarten und die Möglichkeit selbst auszuwählen ob die Öffnung des Hufeisens nach oben oder unten zeigen soll. Da es sich meistens um ein Glücksgeschenk handelt ist diese Auswahl sehr gut, da über das Aufhängen der Glückshufeisen zum Streit kommen kann.
Die einen sagen, dass ein Hufeisen das Glück auffangen soll – demnach muss die Öffnung nach oben zeigen …
Die anderen meinen, dass ein Hufeisen ein Dach symbolisiert um das Gute im Haus zu schützen – somit mit der Öffnung nach unten aufgehängt werden muss …
(Die zweite Variante ist weniger verbreitet und wird von den meisten Anbietern der Glückshufeisen nicht angeboten)

Von allen bis jetzt in Deutschland angebotenen Glückshufeisen finde ich dieses Angebot am Schönsten – leider mit einem Preis von ca. 100 € auch am teuersten. Wenn man aber bedenkt wie viel Zeit es (laut diamandi.de dauert die Gravur fast einen ganzen Arbeitstag) erfordert so ein Unikat zu gravieren, wirkt der Preis schon wieder unverschämt niedrig 😉
Für alle denen Qualität und Individualität viel Wert sind und die ein wirklich hochwertiges und persönliches Glücksgeschenk suchen, empfehle ich bei diamandi.de reinzuschauen. 🙂

Hufeisen mit Gravur

Als Glücksgeschenk zum Richtfest, Taufe, Hochzeit – ein graviertes Glückshufeisen passt immer!

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.